Termin
freitags, 12.04., 10.05., 21.06., 13.09.,11.10., 08.11., 13.12. 2019
19.00 Uhr


Ort
Kirche Schönau, Schönauer Straße 245, 04205 Leipzig
Kosten
entgeltfrei; 
Spende erbeten
Leitung
Elke Bestehorn und Team

Klang – Stille – Raum

Wir laden ein, in der Kirche Schönau – dem schönsten historischen Raum Grünaus – Musik und Stille zu erleben. An den Abenden wird jeweils ein Instrument solo und mit Orgelbegleitung vorgestellt oder es erklingt Musik unterschiedlicher Ensembles. Zu den dargebotenen Musikstücken wird eine kurze Einführung gegeben. Zwischen dem 1. und 2. Teil des Musikprogramms gibt es eine Anregung zur Meditation. In Zusammenarbeit mit der Ev.-Luth. Pauluskirchgemeinde, der VHS und der katholischen „Orientierung“, der Kontaktstelle für Lebens- und Glaubensfragen.

12. April: Musik von Johann Sebastian Bach, Gabriel Fauré u.a.                                                               Violoncello: Anna Niebuhr, Orgel: Elke Bestehorn                                                                                            Meditation: Corinna Liebe

10. Mai: Kammermusik für Streichtrio von Franz Schubert, Ludwig van Beethoven und Ernst von Dohnanyi
Violine: Yuka Tanabe, Viola: Friedemann Ramsenthaler, Violoncello: Anna Niebuhr
Meditation: Clemens Maaß SJ

21. Juni: Musik von Carlo Domeniconi zum „Kleinen Prinzen“ von Antoine de Saint-Exupéry Querflötenschüler der Klasse Gudrun Vit, Musikschule Johann Sebastian Bach Leipzig,
Lesung: Matthias Bega
Meditation: Bernd Knüfer SJ
Im Programm des Grünauer Kultursommers